Eine Schule, alle Chancen

Schule für Sekundarstufe 1

14. September 2021
von Andreas Borlinghaus
Keine Kommentare

Leo läuft! – Sponsorenlauf der Leonardo da Vinci-Schule Morsbach

Liebe Schüler und Schülerinnen, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte der Leonardo da Vinci- Schule,
In diesem Jahr möchten wir als Schule zum ersten Mal den Sponsorenlauf „Leo läuft!“ stattfinden lassen. Gelaufen wird am 01. Oktober 2021 in der Zeit von 8:00 – 11:35 Uhr im Kurpark in Morsbach. Der Schultag endet an diesem Tag um 11:35 Uhr.

Ausführliche Informationen hierzu und auch den “Leo Läuft! – Sponsorenzettel” findet ihr/finden Sie in diesem Anschreiben.

Wir freuen uns auf einen sportlichen gemeinsamen Tag mit euch!
Euer Sponsorenlaufteam

26. August 2021
von Andreas Borlinghaus
Keine Kommentare

Bitte beachten: Häusliche Isolation und Quarantäne bei Kontaktpersonen

[Sponsorenlauf] Kontaktpersonen zu Coronafällen werden ebenfalls nach Hause geschickt und auf Anordnung des Gesundheitsamtes PCR-getestet. Bitte auch die Versichertenkarte mitnehmen. Sollte das Ergebnis des PCR-Tests negativ sein, darf die Kontaktperson die Schule nicht automatisch wieder besuchen, sondern erhält eine personenbezogene Verfügung zur angeordneten Quarantäne.

Anders als Allgemeinverfügungen für ganze Klassen geschieht das nicht über die Schule , sondern wird per Brief vom Gesundheitsamt zugeschickt, was eine weitere Verzögerung bedeutet. Wir wissen dazu weder, ob diese Verfügung verschickt wurde bzw. welchen Zeitraum diese persönliche Quarantäneverfügung einnimmt und dürfen/können daher vorgreifend hierzu keine Auskunft geben!

Am Ende einer Quarantäne muss, je nach Verfügungsart, ein weiterer Test entweder als Bürgertest oder PCR-Test erfolgen, dessen Ergebnis zum weiteren Schulbesuch der Schule vorgelegt werden muss.

Die Allgemeinverfügung zur Klasse 9c finden sie hier.

25. August 2021
von Andreas Borlinghaus
Keine Kommentare

Abläufe bei einer schulisch festgestellten Coronainfektion

Im Falle einer positiven Testung bekommt der/die Infizierte eine Testzertifikat (Ausstellung durch das Sekretariat) hierzu mit, dass zur sofortigen kostenlosen PCR-Testung in der Teststraße Gummersbach, Am Wiedenhof 7-9, 51643 Gummersbach befähigt.

  • Die Schulleitung meldet den Fall dem Gesundheitsamt.
  • Der/die Infizierte wartet im Foyer auf die Abholung durch die Erziehungsberechtigten, die am besten sofort zusammen zum Testzentrum fahren. Bitte auch die Versichertenkarte mitnehmen.

Weiterlesen →

17. Juni 2021
von admin
Keine Kommentare

Schulbetrieb ab dem 18.08.2021

Wir starten wieder regulär, in der ersten Schulwoche mit drei Kurztagen bis 13:25 Uhr, danach mit Lang- und Kurztagen bis 15:10 bzw. 13:25 Uhr.

Der Gebäudeteil 12 ist durch die Umbaumaßnahme voll gesperrt und darf nicht betreten werden.

Nach wie vor besteht Testpflicht für Schülerinnen und Schüler und für Lehrerinnen und Lehrer. Testverweigerer dürfen nicht am Präsenzunterricht teilnehmen. Alternativ ist es möglich, die negative Testung durch eine Teststelle nachzuweisen (Bürgertest), die höchstens 48 Stunden zurückliegt. Im Falle einer vollständigen Impfung fällt zwei Wochen nach dem zweiten Impftermin die Verpflichtung zur Selbsttestung weg. Gleiches gilt zwei Wochen nach durchgemachter Infektion mit dem Corona-Virus. Ein Nachweis dazu muss uns vorgelegt werden durch den Vorweis eines mindestens 28 Tage und maximal ein halbes Jahr alten PCR-Tests oder entsprechend diesem Zeitfenster die Benachrichtigung des Gesundheitsamtes bzw. ein Beleg vom Hausarzt.

Die Selbsttests finden montags und mittwochs statt. Sollte jemand erst tags darauf in der Schule sein, wird dann nachgetestet.

Maskenpflicht auf dem Schulgelände im Freien besteht nicht. Im Schulgebäude, auch am Sitzplatz, gilt weiterhin die Maskenpflicht.

Die auf dieser Homepage rechts zu findenden Hygieneregeln sind weiterhin zu beachten. Der Zugang zu den jeweiligen Klassen findet auf dem gleichen Weg wie vor den Ferien statt.

 

16. November 2020
von michael.bauermann
Keine Kommentare

Wenn sich ihre Kontaktdaten in jüngerer Zeit verändert haben, stellen Sie bitte sicher, dass sie uns bekannt sind. Ansonsten sind telefonische oder postalische Erreichbarkeit in Notfällen oder zu amtlichen Mitteilungen nicht gegeben.

>>Bitte schicken sie keine Kinder mit Erkältungssymptomen in die Schule<<

11. Februar 2021
von admin
Keine Kommentare

Karnevalsfeier der digitalen Art

Bereits im August 2020 sagte der Präsident des Kölner Karnevals Christoph Kuckelkorn:

 „Wenn wir Karneval feiern wollen, sind wir dieses Mal eben mit anderen Voraussetzungen konfrontiert – und werden eben einen anderen Karneval feiern müssen. (…) Karneval absagen ist ja wie Weihnachten absagen! Man kann vielleicht einzelne Weihnachtsmärkte absagen, aber doch nicht das Fest. Genauso ist das mit dem Karneval. Man kann Veranstaltungsformate in Frage stellen – aber nicht den Karneval (…).“

 Dieser Aussage konnten wir Karnevalisten an der Leonardo da Vinci – Schule nur zustimmen. Wir waren uns sehr schnell einig, dass wir auf keinen Fall auf unsere große, traditionelle Karnevalssitzung an Weiberfastnacht verzichten wollten, an der seit Jahren der jeweils amtierende Morsbacher Prinz mit seinem Gefolge, sowie die verschiedenen Tanzgruppen und Gesellschaften aus dem oberbergischen Südkreis aktiv teilnehmen. Weiterlesen →

29. Januar 2021
von admin
Keine Kommentare

Förderverein übergibt modernste Schultafel mit Touch-Monitor

Großer Schritt zur besseren Digitalisierung des Unterrichts

Die Leonardo da Vinci-Schule in Morsbach ist stolz auf die modernste Technik, die sie jetzt ihren rund 380 Schülerinnen und Schülern für einen digitalen Unterricht anbieten kann. Gerade sind fünf neue interaktive Schultafeln mit Touch-Monitor hinzugekommen. Vier wurden über den Digitalpakt der Bundesregierung bewilligt und den fünften im Wert von rund 6.000 Euro hat der Förderverein der Schule finanziert. Weiterlesen →